Förderbandwaage

Die Förderbandwaage BW 021 ist eine kostengünstige Lösung, wenn es um das Erfassen von Masseströmen in bestehenden Förderbändern geht.
Die Besonderheit dieses Waagentyps ist u.a. die modulare Bauweise.

Zwei Laststationen mit einer Querverbindung, auf die eine Rollenstation aufgesetzt wird, bilden die Bandwaage und decken jeglichen Leistungsbereich mit hoher Genauigkeit ab.
Bei höheren Bandgeschwindigkeiten wird ein zweites Modul eingesetzt.
Werden höhere Genauigkeiten verlangt, können die mehrere Module gekoppelt werden, um weitere Rollenstationen einzubinden.
Der Leistungsbereich dieses Bandwaagentyps beginnt bei 100kg/h bis zu 10.000 t/h abhängig von Bandbreite und Bandgeschwindigkeit.

 

image

Förderbandwaag mit Schutzabdeckung

Datenblatt